Title Tate no Yuusha no Nariagari (盾の勇者の成り上がり)
Title The Rising of the Shield Hero
Title The Rising of the Shield Hero
Synonyms Tate no Yusha no Nariagari, The Rising of the Shield Hero
Typ Anime Series
Episodes 25/25
Year 2018
Runtime ~25 Minutes
Status
Main Genre
Subsidiary Genre
Tags
In der Anime-Adaption zur „Tate no Yuusha no Nariagari“-Light-Novel folgen wir dem Alltag des Studenten Naofumi Iwatani, der ein ruhiges und glückliches Studentendasein fristet. Als sein kleiner Bruder von der rechten Bahn abzudriften drohte, setzte Naofumi alles daran, ihn wieder zur Besinnung zu bringen und aus Dank und Anerkennung seitens seiner Eltern genießt er so auch mit 20 noch die Privilegien eines Sohnes: Er wohnt zu Hause und muss Dank des Taschengeldes auch neben dem Studium nicht arbeiten. Doch sein idyllisches Otaku-Leben soll bald ein jähes Ende finden, als er in der Bibliothek auf ein Buch stößt, das neben einer kurzen Geschichte über vier Helden einige leere Seiten beinhaltet.

Als er so durch die leeren Seiten blättert, wird der nichts ahnende Naofumi kurzerhand in eine mittelalterlich anmutende Welt transportiert und als er wieder zu sich kommt, findet er sich gemeinsam mit drei weiteren jungen Männern in einem Thronsaal unter den wachsamen Blicken des Königs und seines Hofstaats wieder. Alle drei haben eine eigene Waffe bekommen: Motoyasu Kitamura hat einen Speer, Ren Amaki trägt ein Schwert und Itsuki Kawasumi hält einen Bogen in der Hand. Naofumi selbst ging natürlich auch nicht leer aus, denn er hat ... einen Schild?! Ein kurzes Gespräch mit dem König und seinen Beratern bestätigt, was die vier jungen Männer bereits vermutet hatten: Sie sind als „Helden“ in eine andere Welt beschworen worden, um diese vor bösen Monstern zu retten. Während die drei bewaffneten Helden schnell Gefolgsleute um sich scharen können, geht Naofumi, der Schild-Held, leer aus. Nicht nur, ist er mit den Mechaniken von Videospielen, die dieser Welt ähneln, nicht wirklich vertraut, er scheint auch der unbeliebteste aller Helden zu sein. Sein Herz macht jedoch einen Satz, als die hübsche Myne Suphia sich ihm anschließt. Die beiden besuchen einen Rüstungs- und Waffenhändler, der sie erst einmal ausstattet und starten dann in ihr erstes Abenteuer: Schwache Monster warten auf sie! Nach einigen toten Monstern, beschließen sie, sich in einer Gaststätte einzumieten und den Abend ruhig ausklingen zu lassen und, um für den nächsten Tag fit zu sein, geht Naofumi zeitig zu Bett.

Als er am nächsten Morgen erwacht, ist es jedoch nicht Myne, die auf ihn wartet, sondern die königliche Wache. Seine Ausrüstung und sein Geld? Verschwunden! Was war geschehen? Wurde er über Nacht ausgeraubt? Als er von den Wachen zum Thronsaal geführt wird, stellt sich jedoch heraus, dass er nicht etwa Opfer eines Überfalls, sondern hintergangen wurde! Ohne Ausrüstung und Geld und als Verbrecher geächtet, ist Naofumi auf sich allein gestellt und alles, was ihm noch bleibt, ist sein schwelender Hass auf alle, die ihm Unrecht getan haben. Einfach aufgeben und sterben? Nein, das kommt für ihn nicht infrage; er wird sie büßen lassen! Und so beginnt der „Aufstieg des Schild-Helden“ und sein Rachefeldzug!

Source: aniSearch
Release Group Ta@
Resolution* 1280x720
Typ* MKV
Filesize* ~400 MB
Language
Subtitles
Release Notes WebRip von Crunchyroll
*Please note that streamhoster perform an encode and the displayed information will only provide information about the source used on which the streams are based on, but the actual quality may differ considerably. Use our downloads instead to get the unchanged files.

Izumo: Takeki Tsurugi no Senki


Yagi Takeru ist ein Student, der auf die Izumo Akademie geht. Er hat keine Familie mehr und wurde von der Touma Familie adoptiert. Rokusuke, sein Adoptivvater, ist der Meister des…
|

Death March kara Hajimaru Isekai Kyousoukyoku


Eines Tages wird der 29-jährige Programmierer Suzuki Ichirou urplötzlich in ein Fantasy-RPG versetzt, in dem er sich als 14 Jahre jüngerer Teenager wiederfindet. Nun unter dem Namen Satou, besitzt er…
|

Seiken no Blacksmith


In einem Land, dem nach einem schrecklichen Krieg der "Teufelsvertrag" aufgezwungen wurde, lebt das Mädchen Cecily Campbell. Sie ist die Tochter eines ehemaligen Adeligen und sie hat sich der Ritterschaft…
|

Isekai Maou to Shoukan Shoujo no Dorei Majutsu


Im Bezug auf das MMORPG Cross Reverie konnte Sakamoto Takuma eine überwältigende Stärke sein Eigen nennen, die ihm sogar den Spitznamen „Dämonenkönig“ bei anderen Spielern einbrachte. Eines Tages wird er…
|

Gekijouban Dungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatte Iru Darou ka: Orion no Ya


Im Anime-Film zu Danmachi, Gekijouban Dungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatte Iru Darou ka: Orion no Ya, folgen wir erneut Bell Cranel und seinen Freunden auf ihren Abenteuern.…
|

Arifureta Shokugyou de Sekai Saikyou


Gemeinsam mit seiner Schulklasse wird Oberschüler und Otaku Hajime Nagumo, der keine Ziele im Leben hat und von seinen Mitschülern schikaniert wird, in eine andere Welt beschworen. Die Schüler wurden…
|

Akame ga Kill!


Tatsumi ist ein junger Kämpfer aus einem unter Armut leidenden Dorf des Imperiums. Um sein Dorf finanziell zu unterstützen, macht er sich, mit dem Ziel der Armee beizutreten, auf den…
|

Isekai wa Smartphone to Tomo ni.


Touya Mochizuki wurde versehentlich getötet und als Entschuldigung erlaubt ihm Gott, in einer Fantasiewelt wiedergeboren zu werden und er gewährt ihm einen Wunsch. Touya wünscht sich, dass er sein Smartphone auch…
|

Hagane no Renkinjutsushi (2009)


Hagane no Renkinjutsushi (2009) ist die nunmehr zweite Anime-Umsetzung des gleichnamigen Mangas von Hiromu Arakawa. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine Fortsetzung des Animes aus dem Jahre 2003.…
|