Title Yi Chang Sheng Wu Jian Wen Lu (异常生物见闻录)
Title Journal of the Mysterious Creatures
Title Journal of the Mysterious Creatures
Synonyms Ijou Seibutsu Kenbunroku (異常生物見聞録), The Record of Unusual Creatures
Typ Web
Episodes 13/13
Year 2019
Runtime ~23 Minutes
Status
Subsidiary Genre
Tags
Hao Ren hat’s nicht leicht: Mit seinen 23 Jahren hat er weder eine Arbeit noch eine Freundin. Das Geld wird auch knapp, denn sein Haus liegt weit ab vom Schuss, sodass die Idee, leerstehende Zimmer zu vermieten, bislang keine Früchte getragen hat – trotz der Flyer mit Wegbeschreibung, die er extra angefertigt und verteilt hat. Als er aufgrund eines Vorstellungsgesprächs in der Stadt ist, trifft er auf Lily, die nach einer Bleibe sucht und zufälligerweise einen solchen Flyer in der Hand hält. Zu Rens Erleichterung werden sich die beiden schnell einig.

Doch sein Glück ist wohl eher von der bizarren Sorte: Nicht nur, dass die beiden auf dem Heimweg prompt von einer Vampirdame überfallen werden, es zeigt sich auch, das Lily ein Werwolf ist, weshalb augenblicklich ein Kampf ausbricht. Zu Hause angekommen erfahren Ren und Lily dann den Grund: Die Vampirdame Vivian sucht ebenfalls ein Zimmer und wollte Ren lediglich vor einem Werwolf-Angriff bewahren. Das Missverständnis ist schnell geklärt und so gibt es nun schon zwei Mieter. Leider streiten sich die beiden weiterhin recht gern, sodass Rens Einrichtung so manchen Schaden erleidet.

Wenigstens die Arbeitssuche könnte sich bald erledigt haben, denn Ren erhält eine Einladung zum Bewerbungsgespräch. Das Angebot ist jedoch so sonderbar wie die Frau, die es ihm unterbreitet: Als neuer Beamter der Behörde für Raum und Zeit soll er zusätzlich zu Lily und Vivian noch weitere übernatürliche Wesen als Mieter aufnehmen und auch auf diese aufpassen – und das ist erst der Anfang. Eins steht jedenfalls fest: Auf ein Dasein als normaler Vermieter braucht Ren nicht mehr zu hoffen ...

Anmerkung:
Im Juli 2020 wurde auch eine Version mit japanischer Vertonung veröffentlicht, bei der diverse Figuren entsprechend japanische Namen erhalten haben; zum Beispiel wurde Hao Ren in Yoshihito umbenannt.

Source: aniSearch
Release Group Tanuki
Resolution* 1280x720
Typ* MKV
Filesize* ~747 MB
Language
Subtitles
Last Update 15.12.2022 17:04
Release Notes WebDL von Crunchyroll
Änderungen: Kapitel, andere Font, gefixte Subs und Timings
*Please note that streamhoster perform an encode and the displayed information will only provide information about the source used on which the streams are based on, but the actual quality may differ considerably. Use our downloads instead to get the unchanged files.

Si Ge Yongzhe


Wir schreiben eine Zeit des Krieges; der Held Zeed kämpft tapfer gegen den Dämonenkönig Krodin. Es ist ein langer und schwerer Kampf, in dem Zeed letzten Endes jedoch als Sieger…
|

Tian Guan Cifu


»Für dich werde ich unbesiegbar!« – Vor achthundert Jahren war Xie Lian der Kronprinz des Königreichs Xian Le. Er wurde nicht nur von seinen Untertanen geliebt, sondern war der Liebling…
|

Xie Wang Zhui Qi


Nachdem Luoluo, Attentäterin und Diebin, den berühmten Drachenring erfolgreich gestohlen hat, wird sie von Ihrem Partner erstochen. Beim Sturz ins Meer verschluckt sie den wertvollen Ring und findet sich fortan…
|

Tian Guan Cifu Tebie Pian: Nian Hua Ye Hua


Eine Special-Episode von Tian Guan Cifu.Zurück in Lian Xies bescheidenen Tempel führen er und San Lang einige interessante Gespräche über die Geister- und Himmelswelt, die anderen mächtigen Dämonen und San…
|

Xie Wang Zhui Qi: Yishi Qingcheng


Su Luo ist eine erfolgreiche Sonderermittlerin, doch eines Tages gerät sie in einen Hinterhalt und kommt ums Leben. Allerdings endet ihre Existenz damit nicht, sondern sie wird als vierte Prinzessin…
|

Zhuo Yao Ji


Im antiken China leben Monster und Menschen in gegenseitiger Verachtung und strikt getrennt voneinander. Dabei wird jeder Versuch einer Rebellion innerhalb des Monsterreiches von deren herrschenden Tyrannen im Keim erstickt.…
|

Tian Guan Cifu Di-er Ji


Die zweite Staffel von Heaven Official’s Blessing.
|